Tauchen auf Teneriffa mit PAMA DIVING

IMG_4846.JPG

Tauchen oder Tauchen lernen auf Teneriffa mit der deutschen Tauchschule PAMA DIVING

 

In dem ruhigen Fischerort Playa San Juan auf Teneriffa abseits vom Massentourismus, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, in entspannter Atmosphäre alles rund um das Tauchen anzubieten. Unsere Tauchbasis in Playa San Juan befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Strand und zu unserem Boot mit Einstiegsleiter. Wir bieten kurze Wege und damit rückenfreundliches Tauchen.

Das große Highlight hier sind die vielen heimischen Rochenarten, unter Anderem Adlerrochen, Schmetterlingsrochen und große atlantische Stechrochen. Sehr gute Sichtweiten bis 30 m, außergewöhnliche Felsformationen, Steilwände, Höhlen und die vielfältige Unterwasserwelt des Atlantiks lassen jedes Taucherherz höherschlagen.

Entlang der Strandpromenade von Playa San Juan, sowie im Ort selbst, findet man viele nette Bars und Restaurants, die sowohl internationale als auch lokale Spezialitäten anbieten. Der Strand von Playa San Juan ist durch Wellenbrecher geschützt, sodass auch für die Kleinsten der Badespaß garantiert ist.

Wir legen Wert auf persönlichen Service und planen die Tauchgänge nach euren persönlichen Bedürfnissen und Erfahrungsstand. Hier gibt es keine Massenabfertigung. Komme als Gast und gehe als Freund.

 

 

 

Tauchausbildung auf höchstem Niveau

PADI

VDST/CMAS

 

 

 

 

Tauchlehrer nicht als Beruf sondern Berufung

Das Team

 

 

 

 

Qualität statt Quantität

IMG_7299.jpg

 

 

 

 

Teneriffa die Insel der Vielfältigkeit Unter- und Überwasser

   Wir bieten:
  • Bootstauchgänge

  • Landtauchgänge

  • Schnuppertauchen

  • Tauchkurse 

  • Apartmentvermittlung

  • Info und Reservierung von Wal- und Delfin Beobachtungstouren in der besonderen Küstenschutzzone Teno-Rasca 

 

PADI_logo_150dpi_Vert_Trap_RGB.png
logo_cmas_oficial.jpg